1444: Katarzyna Bonda – Das Mädchen aus dem Norden

Ein ruhiges Leben ist der Wunsch der Profilerin Sasza Zaluska, als sie wieder in ihre Heimat Danzig zieht. Doch daraus wird so schnell nichts, denn schnell verwickelt sie sich in eine Spirale aus Gewalt und Vergeltung. RandomHouseAudio

1442: Sandra Brown – Sanfte Rache

Ein ungewöhnlicher Thriller, der teilweise wie ein Liebesroman daherkommt, aber doch immer mehr Elemente eines spannenden Falls übernimmt, bis der Hörer selber unbedingt wissen möchte, wie die Lösung des Rätsels nun aussieht. RandomHouseAudio

1425: Nicci French – Böser Samstag

Frieda Kleins 6. Fall begeistert mit einer detailreichen und dichten Story, die den Zuhörer in den Bann zieht und es tatsächlich schafft zu überraschen. Auch für Leute, welche die vorangegangenen Fälle nicht kennen ein Hörvergnügen.

1414: Marc Elsberg – Helix

Ein Hörbuch, das den Hörer zum Umdenken zwingt und ein einfaches Partei ergreifen unmöglich erscheinen lässt, da doch viele Parteien gute Argumente haben. So wird der Hörer durch ein Szenario geführt, das entstehen könnte, wenn man es mit den Eingriffen in die Natur zu gut meint. RandomHouseAudio

1413: David Baldacci – Memory Man

Melanie hatte das Vergnügen diesen außergewöhnlichen Thriller zu hören, in dem Amos Decker vom Schicksal immer wieder neue Grausamkeiten präsentiert bekommt und versucht, sich zurück ins Leben zu kämpfen. RandomHouseAudio

1408: Jeffery Deaver – Wahllos

Melanie hat einen Thriller gehört, der einfach von Anfang bis Ende gefesselt hat. Die Protagonistin Kathryn Dance hat es mit einem psychopathischen Killer zu tun, der aus tragischen Unglücken eine Befriedigung zieht und diese deshalb inszeniert. Random House Audio

1405: Catherine Shepherd – Krähenmutter

Eine Kindesentführung, die so gar nicht dem gewohnten Muster entspricht bringt die Ermittlerin Laura Kern ins Schwitzen. Ein wirklich ungewöhnlicher Fall, der nicht nur die Ermittlerin fesselt, sondern auch die Hörer dieses Buches. audio|media

1403: Mary Higgins Clark – Und deine Zeit verrinnt

Und deine Zeit verrinnt von Mary Higgins Clark

Ein Gerichtsroman von Mary Higgins Clark, der ganz anders ist als andere bekannte Bücher von ihr, aber wenn man bereit ist, sich auf Neues einzulassen viel Charme hat. RandomHouseAudio

1399: Tim Erzberg – Hell-Go-Land

Melanie lies sich fesseln von einer Geschichte, die auf Deutschlands abgelegensten Polizeiposten spielt. Anna Krüger kehrt zurück in ihre alte Heimat um dort auf der Polizeistation zu arbeiten und wird dort nicht nur von positiven Erinnerungen übermannt. audio|media

1397: Gregor Weber – Asphaltseele

Asphaltseele von Gregor Weber
Asphaltseele von Gregor Weber

Ruben Rubeck, ein bärbeißiger Straßenbulle mit Eltern, die einen seltsamen Sinn für Humor hatten. Er schlittert in einen Fall der organisierten Kriminalität und versucht sich selber dort wieder hinaus zu winden, denn Probleme hat er wahrhaftig selber schon genug. RandomHouseAudio

1396: Angela Marsons – Evil Games

Evil Games von Angela Marsons
Evil Games von Angela Marsons

Der zweite Fall von Kim Stone weiß wieder zu fesseln. Eine Psychologin sucht sich unter den Menschen die ihr begegnen „Spielzeug“ und Kim Stone versucht ihr das Handwerk zu legen. der Hörverlag

1391: Charlotte Link – Die Entscheidung

Die Entscheidung von Charlotte Link
Die Entscheidung von Charlotte Link

Ein Mann fährt in den Urlaub um die Weihnachtsfeiertage zu verbringen… kurzfristig erfährt er, dass er alleine fahren muss, da ihn alle im Stich lassen. Doch dies ist keineswegs der Beginn eines langweiligen Dramas, Simon wird schnell in eine außergewöhnliche Geschichte gezogen und die Ereignisse überschlagen sich sehr bald. Random House Audio

1383: Elisabeth Herrmann – Die Mühle

Die Muehle von Elisabeth Herrmann
Die Muehle von Elisabeth Herrmann

Eine Gruppe Jugendlicher allein in einer Mühle im Wald… so beginnen viele Horrorszenarien und im ersten Moment fragt Melanie sich, ob das wirklich nötig ist, doch dann packt die Geschichte sie und lässt sie nicht mehr los… der Hörverlag

1382: Marianne Cedervall – Mord auf der Insel

mord_auf_der_insel

Ruhe, Sonne und Pferde, so möchte Anki ihren Lebensabend genießen und zieht nach Gotland. Doch kaum ist sie da häufen sich die seltsamen Vorfälle auf der Insel. Der Hörer wird in eine wunderbare, dörfliche Welt entführt, die doch nicht ganz so friedlich ist. audio|media

1373: Gisa Pauly – Mama Carlotta ermittelt

978-3-95639-160-6

Eine Italienerin auf Sylt und dabei stößt sie immer wieder auf Mordfälle und „hilft“ ihrem Schwiegersohn, dem Hauptkommisar der Insel bei der Aufklärung. Dieser ist nicht ganz  begeistert von dieser Hilfe… Audio|media

1364: Andreas Gruber – Todesmärchen

464_2137_170804_xxl

Märchen sind schöne Geschichten, in denen alles Gut ausgeht? Nicht so in Andreas Grubers neuestem Werk Todesmärchen, in dem die Ermittler Marteen S. Sneijder und Sabine Nemez als Team ermitteln sollen und einen Mörder jagen, der sie ganz schön ins Grübeln bringt. Der Hörverlag

1353: Joy Fielding – Die Schwester

464_2138_165424_xxlEine wunderbar mitreißende Geschichte, die Melanie komplett in ihren Bann gezogen hat. Es wird die Geschichte einer Mutter erzählt, die ihr Kind verloren hat und die Hoffnung niemals aufgegeben hat. Das Ganze ist wunderbar spannend und mitfühlend, so dass man dieses Hörbuch nicht mehr ausstellen mag. der Hörverlag

1346: Joakim Zander – Der Bruder

cover_preview

Zwei Frauen mit komplett verschiedenen Lebensläufen führt es nach Stockholm. Beide Frauen schweben in Gefahr… Nach und nach wird der Hörer in den Bann gezogen und wartet gespannt auf die Art und Weise, wie die Probleme der Frauen überhaupt noch gelöst werden können. AUDIOBUCH

1342: Sophie Bonnet – Provenzalische Intrige

688_3595_166196_xxl

Ein Hörbuch, das gleichermaßen fesselt und Urlaubsstimmung verbreitet. Ein wundervoll dichtes Hörbuch, das den zweiten Fall von Pierre Durand darstellt. Dabei ist es für Melanie der erste Pierre Durand-Krimi. Random House Audio

1334: Celeste Ng – Was ich euch nicht erzählte

978-3-86231-660-1-480x432

Der Hörer bekommt Einblick in eine Familiengeschichte und erfährt so auf ergreifende Art und Weise, wie es zum Tod des amerikanisch-chinesischen Mädchens gekommen ist. War es Mord oder doch Selbstmord? D>A<V

1331: Benjamin Cors – Küstenstrich

978-3-86231-670-0-480x430Ein spannender Fall bei dem der Personenschützer Niclas Guerlain mal wieder seine ganz eigene Art nutzt um einen Mord an einem kleinen Mädchen aufzuklären und damit die Polizei der Normandie in den Wahnsinn treibt. Absolut empfehlenswert meint Melanie. D>A<V

1327: Martin Lassberg – Steinroller

978-3-86231-663-2-380x400Melanie stellt ein herrlich anderes Hörbuch vor. In Steinroller wird der erste Mordfall der Menschheitsgeschichte aufgeklärt. Dabei wird in unterhaltsamer Art und Weise der Beruf des Kommissars erfunden und große Kunst geschaffen. Außerdem lernt der Hörer, dass die Gesetze und Regeln in der Steinzeit doch etwas anders sind. Der>Audio<Verlag

1322: Michael Koryta – Die mir den Tod wünschen

688_3372_163340_xxlEin Hörbuch in dem ein Ereignis das nächste jagt und der Hörer in einer wirklich tollen Geschichte gefesselt wird. Dabei schafft die Geschichte es immer wieder zu überraschen und neue Aspekte aufzudecken. Melanie hat sich dieses Hörbuch angehört und ist ganz begeistert. RandomHouseAudio