1695: Anne Meredith – Das Geheimnis der Grays

Weihnachten, Schnee und eine Leiche: Auch wenn der Leser recht schnell mitgeteilt bekommt, wer Familienoberhaupt Adrian Gray umgebracht hat, verliert das Buch dadurch nicht an Spannung. Alle Familienmitglieder denken nur an sich – schafft es der wahre Täter dadurch, der Aufdeckung seiner Tat zu entgehen oder die Schuld sogar einem anderen zuzuschieben?  Klett-Cotta

1475: Leena Letholainen – Schüsse im Schnee

Ihr neuer Auftrag führt Hilja Ilverskero aufs flache Land und zu einer leicht skurrilen alten Dame. Doch wie es aussieht, will tatsächlich jemand Lovisa Johnson umbringen – bei all den seltsamen Verwandten ist es für Hilja alles andere als einfach herauszufinden, was hinter den Vorgängen auf dem Anwesen Loberga Gard steckt. Kindler (rowohlt)