1711: Tana French – Der dunkle Garten

Toby wird in seiner Wohnung überfallen und ist seitdem traumatisiert. Außerdem kann er sich nicht mehr auf sein Gedächtnis verlassen. Eine Auszeit im „Ivy House“ scheint genau richtig, und sein Onkel Hugo, der an seinem Gehirntumor sterben wird, genießt die Gesellschaft. Doch die Vergangenheit holt Toby und seine Verwandten ein, denn der dunkle Garten des Ivy House verbirgt eine Wahrheit aus der Vergangenheit… Scherz