KK 373: Eva Lirot – Seelenbruch

Dreister Mord im Kaiserdom! So titeln die Zeitungen nach dem brutalen Verbrechen, das während der Bischofsweihe im Dom von Frankfurt stattfindet. Hauptkommissar Jim Devcon bekommt es mit einem Serienmörder zu tun, der kaltblütig genug ist, eines seiner Opfer im Beichtstuhl einer vollbesetzten Kirche zu ermorden. Bei den Ermittlungen findet die ‚Soko Jack‘ entscheidende Hinweise im Internet – in der Welt der Online-Gemeinschaften. […]

Rezensentin: Kristine Greßhöner.

Mehr über das Buch beim Verlag. ++ Mehr über die Autorin auf ihrer Website. ++ Ebenfalls vorgestellt: Heinz Straub – Mörderisches Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.