Folge 88 – Die Krimikiste stellt vor: Christian Hartung "Lass ruhn zu deinen Füßen"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41dJA5shh2L._SL500_AA240_.jpgDer grantige, alte Besserwisser Wichtigtuer Walter Meier fällt von einer Leiter, schlägt unglücklich auf und ist sofort tot. Pfarrer Michael Held und der Rest der Gemeinde nahe Simmern (Hunsrück) sind über dessen Ableben eigentlich ganz froh, auch wenn sie das nie zugeben würden. Zunächst deutet alles auf einen Unfall hin, dann tauchen anonyme Briefe auf, die von Mord sprechen. An gleicher Stelle, unter gleichen Umständen, kommt wenig später der Sohn des Toten ums Leben. Hat dessen Sohn Andreas etwas damit zu tun?

++ Mehr über das Buch und den zweiten Band beim Verlag. ++ Mehr über den Autor auf seiner Homepage. ++

3 Gedanken zu „Folge 88 – Die Krimikiste stellt vor: Christian Hartung "Lass ruhn zu deinen Füßen"“

  1. Das dachte ich auch … 190 Seiten ist sicher nicht die Welt, aber in zwei Stunden liest man das nicht.
    Aber offtopic: Schöne Idee mit den Buchbesprechungen hier. Vor allem die Höflichkeit bei der Kritik ist nett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.