Folge 118 – Die Krimikiste stellt vor: Robert Brack "Und das Meer gab seine Toten wieder"

Und das Meer gab seine Toten wiederHamburg, vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten. Pellworm, zeitgleich: Zwei Frauenleichen werden gefunden und zügig bestattet. Was auf der Nordsee-Insel geschehen ist, wirft seine Schatten auf die Hansestadt, als die britische Kriminalistin Jennifer Stevenson dort eintrifft. Als Beauftragte der „International Association of Policewomen“ soll sie in Deutschland herausfinden, warum Josephine Erkens, renommierte Leiterin einer Abteilung von Polizistinnen, vom Dienst suspendiert wurde­. Der Tod ihrer Mitarbeiterinnen Therese Dopfer und Maria Fischer auf Pellworm, war er der Auslöser?

++ Mehr über das Buch beim Verlag. ++ Hier findet man eine umfangreiche Leseprobe. ++ Berichte zu Titel und Autor von Tobias Gohlis, Ulrich Noller und Klaus Irler. ++

Ein Gedanke zu „Folge 118 – Die Krimikiste stellt vor: Robert Brack "Und das Meer gab seine Toten wieder"“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.