Kontakt

Foto: Mazhiqi
Foto: Mazhiqi

Kristine Greßhöner wohnt in Hiddenhausen und ist freiberufliche Journalistin. Sie schätzt Krimis mit Humor und kurzen Sätzen und hat die Krimikiste 2007 gegründet. Als Chefredakteurin hat sie in den vergangenen Jahren bereits mit Videos experimentiert und mit mehr als acht Rezensenten zusammengearbeitet. Sie findet: Ein kleines Team hat sich bewährt. Aus beruflichen Gründen nimmt sie derzeit keine neuen Rezensionsexemplare an.

Kontakt: kristine@krimikiste.com und via kristinegresshoener.de

 

Jost Hindersmann hat in anglistischer Literaturwissenschaft promoviert und arbeitet als Fachreferent an der Universitätsbibliothek Osnabrück. Er hat Bücher zum britischen Spionageroman und skandinavischen Kriminalroman verfasst und herausgegeben, für zwei Krimilexika gearbeitet und ist derzeit Beiträger für Kindlers Literatur-Lexikon. Er kennt Kristine aus der Uni.

Kontakt: jost@krimikiste.com

Melanie Kottig wohnt in Osnabrück und arbeitet als Lehrerin an einer berufsbildenden Schule in Diepholz. Sie liebt klassische Krimis, die mit Atmosphäre, Verwicklungen und Humor überzeugen. Neben den Klassikern ist sie experimentierfreudig und lässt sich immer wieder von atemberaubenden Thrillern, humorvollen Tier- oder Regionalkrimis verzaubern. Ihre Lieblingsautoren sind Agatha Christie, Ann Granger, Rita Mae Brown, Lillian Jackson Brown und Charlotte Link. Sie unterstützt die Krimikiste seit 2009.
Kontakt: melanie@krimikiste.com

caro__Caro Kruse wohnt in Braunschweig und arbeitet als Grundschullehrerin in Helmstedt. Sie mag eloquente Krimis mit Tiefgang, die trotzdem Spannung und überraschende Wendungen mitbringen. Ganz vorn auf ihrer Leseliste stehen Bernhard Aichner und Tana French. Sie war 2009 das erste Mal „Zu Gast in der Kiste“ und ist seit 2010 Mitglied des Redaktionsteams. Sie besucht regelmäßig das Braunschweiger Krimifestival und interviewt dort Krimi- und Thrillerautoren.
Kontakt: caro@krimikiste.com