1822: Gabriella Ullberg Westin – Der Läufer

Teil 2 der Reihe um den schwedischen Kriminalinspektor Johan Rokka. Auf dem Köpmanberg in dem nordschwedischen Hudiksvall wird die Schülerin Tindra am Abend ihrer Abiturfeier grausam ermordet. Die Tat erinnert an ein Verbrechen von vor 20 Jahren. Da verschwand Fanny – die Jugendliebe von Johan Rokka – ebenfalls am Abend ihrer Abiturfeier auf dem Köpmanberg. Haben die beiden Verbrechen eine Verbindung ? Und wird es Johan Rokka gelingen, das Verschwinden von Fanny sowie den aktuellen Mord an Tindra aufzuklären ? HarperCollins

1815: Gabriella Ullberg Westin – Der Schmetterling

Heiligabend in Hudiksvall in Nordschweden. Es klingelt an der Haustür und Henna öffnet. Doch anstatt ihres Ehemannes steht ihr Mörder als Weihnachtsmann verkleidet vor der Tür. Er erschiesst Henna vor den Augen ihrer beiden Kinder und flüchtet unerkannt. Kriminalinspektor Johan Rokka ist nach 20 Jahren bei der Mordkommission in Stockholm nach Hudiksvall zurückgekehrt. Wird es ihm gelingen, den Mörder von Hella zu finden ? HarperCollins