1349: Ane Riel – Blutwurst und Zimtschnecken

blutwurst_k

Der beste dänische Krimi des Jahres – nicht nur das hat Caro neugierig gemacht, sondern auch die Beschreibung des Inhalts, der große Erwartungen in Bezug auf Skurrilität und makabren, schwarzen Humor weckte. Ob „Blutwurst und Zimtschnecken“ mit „Dänische Delikatessen“ mithalten kann, hört ihr in der neusten Krimikisten-Folge. btb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.