1993: Arne Dahl – Fünf plus drei

Ein spannender dritter Teil aus der Reihe um Sam Berger und Molly Blom. Sam Berger ist der meistgesuchte Mann Schwedens. Er steht in Verdacht, einen Mord begangen zu haben. Doch dann benötigt der schwedische Geheimdienst seinen Hilfe. Ein Ex-Geheimdienstmitarbeiter wurde als Verräter enttarnt und ist mit einem entführten Mädchen geflüchtet. Sam Berger soll die beiden finden und nimmt deren Fährte auf. Schon bald ist klar, dass das entführte Mädchen der Schlüssel zu einem Komplott ist, der die Sicherheit Schwedens zu erschüttern droht. Ein packender Polit-Thriller und eine spannende Fortsetzung der Reihe mit Sam Berger und Molly Blom. Piper Verlag

1972: Mark Fahnert – Lied des Zorns

Wiebke ist ehemalige Elitesoldatin, ihre Schwester Saskia war Geheimagentin – bis sie durch eine Autobombe stirbt. Wiebke fühlt sich schuldig und setzt alles, was sie kann und ist ein, um herauszufinden, wer ihre Schwester getötet hat und warum. Dabei geht es um viel mehr, als es auf den ersten Blick scheint, denn Saskia war einer großen Sache auf der Spur, der vielen Menschen das Leben kosten könnte.
Mark Fahnert erschafft mit Wiebke Meinert eine faszinierende Protagonistin, die ebenso wie seine anderen Charaktere absolut glaubwürdig ist. Neben der actionreichen Spannung merkt man „Lied des Zorns“ die weitreichenden Fachkenntnisse an, die Fahnert besitzt, denn er ist bei der Polizei im Bereich „politisch und religiös motivierte Delikte“tätig. Piper

1653: Kathy Reichs – Blutschatten

Fanatismus, Sekten, Terrorismus: An all dies wagt sich Kathy Reichs in ihrem Auftakt der Sunday Night Reihe heran. Ob das gelingt? RandomHouseAudio

1650: Karin Slaughter – Ein Teil von Ihr

Kaum einen Menschen kennt man besser als seine Mutter – normalerweise. In „Ein Teil von Ihr“ wird diese Annahme deutlich auf die Probe gestellt. HarperCollinsGermany

1619: Bill Clinton & James Patterson – The president is missing

Präsident Duncan ist in einer brenzligen Lage: Der Kampf gegen den Terrorismus ist hochaktuell, politisch brenzlige Themen nehmen ihn in Anspruch und seine Gegner wollen ihn eigentlich gerne aus dem Amt heben. Als eine Bedrohung, die noch viel größer ist als gedacht, Amerika und den Rest der Welt überschattet, bleibt Duncan nichts anderes übrig, als aus dem Verborgenen zu operieren. Doch das spielt seinen Gegnern in die Hände, denn: The president is missing… Droemer

1554: Joakim Zander – Der Freund

Wieder einmal versucht Joakim Zander mit einem Fall  von politischer Brisanz den Hörer in den Bann zu ziehen. Ob das gelingt, erzählt Melanie. Audiobuch

 

1346: Joakim Zander – Der Bruder

cover_preview

Zwei Frauen mit komplett verschiedenen Lebensläufen führt es nach Stockholm. Beide Frauen schweben in Gefahr… Nach und nach wird der Hörer in den Bann gezogen und wartet gespannt auf die Art und Weise, wie die Probleme der Frauen überhaupt noch gelöst werden können. AUDIOBUCH

KK 378: Christian von Ditfurth – Labyrinth des Zorns

[aartikel]3462040863:right[/aartikel]Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe fliegt in die Luft. Die Bundesrepublik verfällt der Terrorhysterie. Während ganz Deutschland nach Islamisten fahndet, hat der Hamburger Historiker Josef Maria Stachelmann ganz andere Sorgen… Der Universitätsdozent Stachelmann ist Vergangenheit: Seit seinem Abgang von der Universität hält er sich mit einem Büro für historische Ermittlungen über Wasser. Kaum hat er sich notdürftig eingerichtet, steht tatsächlich die klassische blonde Schönheit im Büro. Die Deutschamerikanerin Cecilia gibt Stachelmann den Auftrag, ihren Vater, Franz Laubinger, zu suchen, der Ende der Fünfzigerjahre spurlos verschwunden ist. Letzter Wohnort: Wolfsburg.[…]

Rezensentin: Friederike Brühöfener.

Mehr über das Buch beim Verlag.