1525: Elisabeth Herrmann: Stimme der Toten

Die Tatortreinigerin Judith Kepler wird unerwartet in ihre Vergangenheit gezogen und mit der ihrer Eltern konfrontiert. Was zunächst so harmlos klingt, vermag den Hörer zu fesseln und ihn nach und nach immer mehr in den Bann des Hörbuches zu ziehen.