KK 712: Ernst Kleemann – Malindi

Ein Besuch in der Villa des Hamburger Tiefenpsychologen Marc Kessler schockiert die Notärztin Helen Lechner: Sie kennt das Haus bis ins Detail, obwohl sie es noch nie betreten hat. Was zunächst wie ein parapsychologisches Phänomen erscheint, bekommt schon bald einen äußerst realen Hintergrund und führt Marc und Helen auf der Suche nach der Wahrheit bis in den kenianischen Küstenort Malindi. Dort, unter der Sonne Afrikas, wird Helen von ihrer Vergangenheit eingeholt und mit einem blutigen Geschehen konfrontiert, das ihr Leben bis heute überschattet. Justyna Orzechowska meint: Stereotype Charaktere, „geradlinige“ Handlung, KEIN Psychothriller!“ (Mehr beim Verlag)

KK 638: Frederick Forsyth – Cobra (Audio)

International agierende Drogenkartelle setzen pro Jahr Kokain im Wert von mehreren Milliarden Dollar um und werden immer größer, einflussreicher … eine Plage. Das Weiße Haus beschließt, endlich einzugreifen, und erteilt Ex-CIA-Agent Paul Deveraux – genannt Cobra – einen Geheimauftrag: Er soll das kolumbianische Kartell der Kartelle zu Fall bringen. Mit allen Mitteln. Bald werden Drogenhändler als Terroristen eingestuft, gnadenlos gejagt und ausgelöscht. Lieferanten und Abnehmer werden gegeneinander aufgehetzt. Deverauxs Plan, der das Ende des internationalen Kokainhandels bedeutet, scheint aufzugehen … bis die Situation plötzlich zu eskalieren droht. Christian Heinrich hat „Cobra“ von Frederick Forsyth bei Audible als Download erworben.

KK 492: Andrea Camilleri – Die Farbe der Sonne (Audio)

Während einer Theateraufführung steckt ein Fremder Andrea Camilleri einen Zettel mit einer geheimnisvollen Nachricht zu. Er werde am nächsten Tag vor seinem Hotel abgeholt. Mit verbundenen Augen wird der Schriftsteller in ein abgelegenes Haus in die Campagna gebracht, wo ihm der Unbekannte ein bisher unveröffentlichtes Tagebuch des berühmten Caravaggio überreicht. Der Maler, der im Affekt Totschlag begangen hat, musste Rom verlassen. Auf Malta erkrankt er an einer seltenen Augenkrankheit – und entwickelt eine neue Theorie über die Farbe der Sonne.

Kristine Greßhöner bespricht „Die Farbe der Sonne. Ein Caravaggio-Roman“ von Andrea Camilleri, als Hörbuch bei Jumbo und als Download bei Audible, gesprochen von Peter Matic und Stephan Schad.