Folge 85 – Die Krimikiste stellt vor: Romy Fölck "Täubchenjagd"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/413289Kx8jL._SL500_AA240_.jpgZu Tode gequälte Tauben und ein Schäferhund beschäftigen Justiz und Presse in Dresden. Die Öffentlichkeit verlangt nach einem Schuldigen, den sie in dem Obdachlosen Hans Nowotny zu finden meint. Der junge Strafrichter Raik Winter glaubt dagegen an dessen Unschuld und spricht ihn frei. Kurz darauf wird eine Mädchenleiche gefunden und alles deutet auf den Tiermörder hin. Es folgt eine Jagd auf den verschwundenen Nowotny und Winter versucht hartnäckig, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

++ Mehr über das Buch beim Verlag. ++ Mehr über die Autorin auf ihrer Homepage. ++

Folge 62 – Die Krimikiste stellt vor: Karin Fossum "Stumme Schreie"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/210PG10EKCL._SL500_AA151_.jpgGunder, ein Landmaschinen-Verkäufer aus der norwegischen Einöde, verliebt sich in ein Foto aus einem Bildband. Es zeigt das Gesicht einer indischen Schönheit. Er, der naive Optimist, bricht auf zu einer Reise nach Indien, um sich eine Ehefrau zu suchen. Nun folgt nicht das Klischeespiel um eine blutjunge Dame aus dem Katalog, nein, es blühen Gefühle und Bewegungen in diesem Einzelgänger auf, die ihn zu einer Serviererin mittleren Alters führen. Gleichermaßen unwirklich wie real brechen die weiteren Ereignisse herein: Das Paar heiratet, er reist voraus nach Norwegen, sie folgt. Stunden später liegt sie mit bis zur Unkenntlichkeit zerstörtem Körper im norwegischen Gras.

++ Dies ist der 5. Band mit Kommissar Konrad Sejer, eine Liste mit allen Titeln gibt es auf krimi-couch.de ++