1487: Kristina Ohlsson – Bruderlüge

Die Fortsetzung von „Schwesterherz“ schildert uns den Fortgang der Geschichte wieder aus der Perspektive des Anwalts Martin Benner – der immer noch genau so überheblich ist, wie wir ihn im ersten Teil kennengelernt haben. Wird er es schaffen, der Hölle in seinem Leben ein Ende zu setzen und die Identität des Unterweltbosses Lucifer aufzudecken? Caro hat das Ende des Buches (und damit der beiden Bände) leider nicht wirklich überzeugt. audible

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.