1375: Melanie Raabe – Die Wahrheit

diewahrheit

Ein Mann verschwindet während eines Auslandaufenthalts. Seine Frau Sarah bleibt zurück, ratlos und doch überzeugt, dass er noch lebt. Nach sieben Jahren wird er gefunden und kommt zurück – doch Sarah ist sich sicher: Das ist nicht ihr Mann. Er aber behauptet, es zu sein.
Aber: Was ist die Wahrheit? Was ist überhaupt Wahrheit? Melanie Raabe führt ihre Leser erneut auf großartige Weise auf richtige und falsche Spuren, wartet am Ende mit einer Überraschung auf und legt mit „Die Wahrheit“ ein Buch vor, das vor Spannung nur so strotzt.  btb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.