KK 600: Volker Kutscher – Goldstein

Berlin 1931: Die Wirtschaftskrise verschärft sich, die Auseinandersetzungen zwischen SA und Rotfront werden gewalttätig, unter den Ringvereinen tobt ein Machtkampf und Gereon Rath bekommt den Auftrag, den US-Gangster Abraham „Abe” Goldstein zu beschatten. Aus einer Gefälligkeit für das Bureau of Investigation wird ein tödlicher Wettlauf. Friederike Brühöfener hat gelesen: “Goldstein” von Volker Kutscher (Gereon Raths dritter Fall), erschienen im September 2010 als gebundene Ausgabe bei Kiepenheuer & Witsch. Hier klicken, um die Besprechung anzuhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.