KK 360: Dan Brown – Das verlorene Symbol

Ein Geheimnis, das in der amerikanischen Hauptstadt sorgsam verborgen liegt. Ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Doch er braucht die Unterstützung eines Menschen, der ihm niemals freiwillig helfen würde – Harvard-Professor und Symbol-Experte Robert Langdon. Ein finsterer Plan ermöglicht es, ihn dennoch in die Geschichte hineinzuziehen und fortan jagt Robert Langdon über die berühmten Schauplätze der Stadt – und wird dabei selbst zum Gejagten.

Rezensent: Stefan Baumgartner.

Mehr über das Buch beim Verlag. ++ Die Krimikiste unterstützen und das Buch bei AMAZON bestellen. ++ Besprechungen bei bücher(p)lausch, Krimi-Couch, Phantastik-Couch, Readit!, Berliner Literaturkritik und Media Mania.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.