Folge 99 – Die Krimikiste stellt vor: Jan-Sverre Syvertsen "Blaue Augen"

Blaue Augen Die 14-jährige Tonje aus der südnorwegi­schen Stadt Ski verschwindet. Wochen später kursieren Fotos des Mädchens in der Pädophilenszene. Ein Hinweis, dass sie noch lebt? Als eine weibliche, ausgemergelte Leiche gefunden und ein weiterer Teenager verschleppt wird, geraten Kommissarin Lisa Lunde und Schulpsychologe Sander Mørk weiter unter Druck. Erst eine Razzia bringt Bewegung in die Ermittlungen, doch vielleicht ist es da schon zu spät.

++ Mehr über Buch und Autor beim Verlag. ++ Weitere Rezensionen auf krimi-couch.de, von der Krimilady und auf Liisas Litblog. ++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.