Folge 95 – Die Krimikiste stellt vor: Aevar Örn Jósepsson "Dunkle Seelen"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41E6P9RKXPL._SL500_AA240_.jpgDie Computerspezialistin Birgitta Vésteinsdóttir verschwindet. Ihr Ex-Mann und die beiden Kinder leiden. Dann wird ihre Leiche gefunden. Zuvor wurde der Geländewagen des Geschäftsmannes Steinar Isfeld Arnarson arg zerkratzt – ein unsympathischer Hallodri, der Firmenpleiten sammelt wie andere Leute Porzellanhunde. Die beiden hatten ein Verhältnis. Ob dies für die Ermittlungen relevant ist, untersuchen Kommissar Árni Eysteinsson und sein Team in Reykjavik.

++ Weitere Informationen beim Verlag. ++ Mehr über den Autor sowie ein Interview auf schwedenkrimi.de ++ Anfang 2009 erscheint ein weiterer Titel mit Kommissar Árni auf Deutsch: „Blutberg„. ++

2 Gedanken zu „Folge 95 – Die Krimikiste stellt vor: Aevar Örn Jósepsson "Dunkle Seelen"“

  1. Ich finde es gut, dass Du im Podcast auf die Links oben im Text hinweist, die ja bei deinen Artikeln oft recht zahlreich sind. Der Hinweis lädt auch Deine Hörer ein, die an anderer Stelle zuhören, Dein Blog aufzusuchen. Für mein Podcastverzeichnis ist dieser kleine Satz jedes mal ein Gewinn – bitte nicht vergessen!

    Einen schönen Sonntag aus Braunschweig wünscht
    – Burkhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.