Folge 74 – Die Krimikiste stellt vor: Joachim Körber (Hg.) "Das Morden ist des Winzers Lust"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/61wcqGynGeL._SL500_AA240_.jpgNun verschlägt es uns also wieder in die Pfalz, reiner Zufall, dass wir erneut hier landen. Sieben Autoren finden sich in diesem Band vereint, übrigens nur Männer, wie ich mal anmerken darf. Der Hardcover-Band macht eine gute Figur. Es morden nicht nur Winzer, sondern es wird allgemein in der Pfalz gemeuchelt, spioniert und verdächtigt… von betrogenen Ehefrauen, gehörnten Lokalpolitikern, umtriebigen Weintrinkern und arglosen Wandersleuten.

++ Mehr über das Buch beim Verlag. ++ Die Autoren sind: Jens Lossau, Jens Schumacher, Michael Siefener, Uwe Löhmann, Timothy McNeal, Gisbert Haefs und Joachim Körber. ++

Ein Gedanke zu „Folge 74 – Die Krimikiste stellt vor: Joachim Körber (Hg.) "Das Morden ist des Winzers Lust"“

  1. Ergänzung zu o.a. Artikel :
    Soeben erschienen :
    Timothy McNeal, „RheinhessenRequiem“
    Der „ultimative“ Alzey-Krimi –
    Sex&Crime beim Wein in der „heimlichen Hauptstadt Rheinhessens“ –
    Wein, Weib, Gesang und ein Serienkiller auf der Suche nach der menschlichen Seele sowie dem Wesen der Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.