Folge 54 – Die Krimikiste stellt vor: Gabriele Wolff "Im Dickicht"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51wgJI4uceL._AA240_.jpgKerstin Schroth, Ehefrau eines erfolgreichen Architekten und Mutter eines pubertierenden Sohnes, kann nicht aus ihrer Haut. Alle scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: die mysteriösen Nachbarn, ihr abwesender Mann, die Rankengewächse im Garten und die neugierige Fischverkäuferin. Dann findet sie ihren Kater tot vorm Haus und ein ominöser Brief taucht auf, geschrieben offenbar von ihr selbst, doch sie weiß nichts davon.

++ Mehr über Kaliber .64 und das Buch (4,90 Euro) beim Verlag. ++ Mehr über die Autorin auf ihrer Homepage. ++

Ein Gedanke zu „Folge 54 – Die Krimikiste stellt vor: Gabriele Wolff "Im Dickicht"“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.