Folge 34 – Die Krimikiste stellt vor: Jörn Ingwersen "Nah am Wasser"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51DB9694K0L._SL500_AA240_.jpgSylt in den 1970ern: Dr. Winter, der Stadrat von Westerland, wird entführt. Vermutlich wollen Gegner des Bauprojektes ATLANTIS die Straftat dazu nutzen, um die Regierung zu erpressen. Der 15-jährige Johannes Harms will die Entführer stellen. Zum einen, um seiner Angebeteten Pepsi, der Tochter des Entführten, zu imponieren, zum anderen, um seinen Angehörigen klar zu machen, dass er nach dem Tod seines Vaters weiter auf Sylt leben will.

++ Mehr über Buch (313 Seiten für 7,95 Euro) und Autor beim Verlag. ++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.