Folge 9 – Die Krimikiste stellt vor: "Fullewasser. HNA KasselKrimi"

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41S37YSG92L._SL500_AA240_.jpgWährend des Zissel treibt eine Wasserleiche in der Fulda. Der Schaustellergehilfe Thomas Hill ist mit einem Messer, welches laut Gravur dem Küchenchef der Rathauskantine von Kassel gehört, erstochen worden. Die Kommissare Anke Dankelmann und Bernd Stengel ermitteln zwischen Ordnungsamt, Volksfeststimmung und Doppelkopfabenden.

++ „Fullewasser“ ist ein Gemeinschaftsprojekt, initiiert von der HNA (Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung), bei dem jeder und jede online mitschreiben konnte. Im Blog sind verschiedene Entwürfe abgebildet. ++ Die Papierversion umfasst 93 Seiten, kostet 4,90 Euro und ist 2006 im Prolibris Verlag erschienen. ++

2 Gedanken zu „Folge 9 – Die Krimikiste stellt vor: "Fullewasser. HNA KasselKrimi"“

  1. Hallo Kristine,

    bin heute hier über deine Seite gestolpert und möchte mich ganz herzlich dafür bedanken.

    Bin schon gespannt auf weitere interessante Folgen (aber erst mal hab ich ja noch ein paar Folgen zu hören).

    Nicola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.